Abwesenheiten

Im Fall der kurzfristigen Abwesenheit eines Kindes der Kindergarten aufgrund von Krankheit informieren die Eltern/Erziehungsberechtigten den Klassenlehrer am ersten Tag der Abwesenheit per E-Mail.

Sollten Eltern eine Abwesenheit aus persönlichen Gründen für ihr Kind wünschen, muss eine Anfrage per E-Mail an Frau Avsec, Stellvertretende Direktorin der Primarschule (anastazija.avsec@eursc.eu) gestellt und die Gründe für die Abwesenheit erläutert werden.

Dieser Antrag muss den vollen Namen des Kindes und die Klasse sowie die Erklärung enthalten, dass die gesamte Versicherungsverantwortung für das Kind während der Schulabwesenheit von den Eltern/ Erziehungsberechtigten übernommen wird.

Detailliertere Informationen über die Abwesenheitspolitik der ESF finden Sie in Artikel 30, 3c, iv der Allgemeine Schulordnung der Europäischen Schulen (https://www.eursc.eu/BasicTexts/2014-03-D-14-de-7.pdf).