S6-Biologiekurs Handysammelaktion zur Förderung von Projekten in Afrika

ESF sammelt 43 Handys zu Gunsten Bedürftiger in Afrika

Der Biologiekurs S6 von Frau Treber hat sich im Rahmen des Unterrichtsthemas „Recycling“ erfolgreich an der Handy-Sammelaktion von Difäm (Deutsches Institut für Ärztliche Mission e.V.) beteiligt. Ziel war es, zwischen März und Juli 2016 alte Handys aus der Schulgemeinde zu sammeln, um sie recyceln zu lassen, damit der Rohstoff Coltan wiederverwendet werden kann. Die Schüler der S6 machten in verschiedenen Klassenstufen darauf aufmerksam, welchen Zusammenhang es zwischen Rohstoffen wie Coltan und einem Krieg gibt, wie er seit Jahren im Kongo geführt wird. Wir konnten insgesamt 43 Handys sammeln und zum Recyclingcenter der Telekom schicken.

Der Erlös unserer Handysammlung fließt in drei Projekte von Difäm und Brot für die Welt.  Zum einen in ein HIV- und AIDS-Aufklärungsprojekt für Jugendliche im Ost-Kongo, zum anderen in ein Projekt zur Förderung von Wassertanks und Energiesparöfen in Uganda und als drittes in ein Bildungsprojekt in Äthiopien, das jungen Leuten aus benachteiligten Familien kostenfrei eine Bildungschance ermöglicht.

Mehr Informationen dazu unter https://difaem.de/aktuelles/handy-aktion/

News Primarstufe

News Sekundarstufe


ZDF quiz show “1,2 oder 3”!

Congratulations P4 DEA who participated in and won (!) the ZDF quiz show “1,2 oder 3”! more


Teatro de Navidad

El día19 de diciembre los alumnos de P4 y P5 L1 espa~nol representaron la obra de teatro mehr

 


KiVa

The KIVA project has been officially launched in P2 and P4 with the training of teachers and introduction of special lessons and activities for the pupils. More..



Kangourou della Matematica 2017-Successo sez. Italiana

Il 16 Marzo 2017 si è tenuto il consueto appuntamento con il Kangourou della Matematica. La sez. Italiana fa i complimenti a  Lisa Baltell che si è classificata in 31° posizione su 28815 partecipanti al concorso matematico "Kangourou Italiano" nella sezione Benjamin".

Wir freuen uns mitzuteilen, daß Lisa Baltell aus der italienischen Sektion der ESF an dem mathematischen Wettbewerb "Kangourou Italiano" mit sehr großem Erfolg teilgenommen hat.  In der Rangfolge ist sie an der 31. Stelle vor 28815 Teilnehmern: Herzliche Glückwünsche an die Mathematikerin in spe!