Workshop Frau Akar

WORKSHOP mit Frau Reyhan Akar , Rechtsanwältin und Wirtschaftsmediatorin

Am 23. Juni 2016 besuchte die Rechtsanwältin und Wirtschaftsmediatorin Reyhan Akar unsere Klasse. Sie erzählte uns über die Sicherheit beziehungsweise Unsicherheit im Netz und machte uns klar, worauf man achten muss, wenn man Bilder von Freunden, Bekannten oder Familienmitgliedern ins Netz stellt. Frau Reyhan Akar brachte einen Abschnitt aus dem Gesetzbuch mit, in dem erklärt wird, dass man nur mit Einwilligung der betroffenen Personen persönliche Daten oder Fotos im Netz veröffentlichen darf.

Außerdem erzählte sie uns, dass alles, was einmal ins Netz gestellt wird, für immer dort bleibt, selbst wenn man es eigentlich selbst schon gelöscht hat. Deshalb sollte man sehr genau und gründlich überlegen, bevor man etwas ins Internet stellt. So können auch Anwälte längst gelöschte Chatverläufe wiederfinden, in denen zum Beispiel jemand beleidigt wurde. Alle Beweise bleiben für immer erhalten.

Der Besuch war sehr informativ und hat viele Schüler in der Klasse zum Nachdenken gebracht. Es wurden viele Fragen gestellt und beantwortet.

Vielen Dank an Frau Reyhan Akar für ihren Besuch.

Wir hoffen, dass wir im neuen Schuljahr an diesem brisanten Thema weiterarbeiten werden.

ALINA BRAND, S4D

Viele Menschen, vor allem aber Kinder und Jugendliche stehen den modernen Medien oft völlig vorbehaltlos und schutzlos gegenüber. Die langfristigen Folgen und Gefahren, die mit einem leichtfertigen Gebrauch des Internets verbunden sind, sind vielen völlig unklar.

Es ist unglaublich wichtig Schülerinnen und Schüler nicht nur über ihre eigenen Persönlichkeitsrechte, sondern auch über die ihrer Mitmenschen zu informieren.

Die Arbeit mit Frau Reyhan Akar war sehr interessant und aufschlussreich und hat vielen von uns die Augen geöffnet.

Es wäre sinnvoll, eine Informationskampagne zu starten, um viele Schülerinnen und Schüler über dieses wichtige Thema zu informieren.

URSULA STOFF

 

 

News Primarstufe

News Sekundarstufe


Erweiterung des Modulbaus – Extension of the Modular Building

Wie bereits im vergangen Schuljahr 2017/2018 angekündigt, werden in diesem Schuljahr unsere Bauprojekte abgeschlossen: Die Sporthalle auf der gegenüberliegenden Straßenseite ist fast fertig und die Erweiterung des Modulgebäudes um weitere 9 Klassenräume wird nun in der nächsten Woche beginnen.

Während der Bauzeit wird es leider zu Beeinträchtigungen des Schulalltags kommen.

As already announced in the previous school year 2017/2018, our construction projects will be completed in this school year: The sports hall on the other side of the street is almost finished and the extension of the modular building by another 9 classrooms will now start next week.

The construction works will unfortunately entail some inconveniencies for the daily school routines.

 

 

 

 


Opening of a Spanish Language Section/Eröffnung einer spanischen Sprachsektion ab 2018/19 in Pre-Primary

In der Sitzung vom 5. – 7. Dezember 2017 hat der Oberste Rat beschlossen, an der ES Frankfurt am Main eine spanische Sprachsektion zu eröffnen. Ab September 2018 wird diese in der Vorschule eingerichtet.

The Board of Governors decided in the meeting on 5 – 7 December 2017 to open a Spanish section at the ES Frankfurt am Main. As from September 2018 there will be a Spanish class in Pre Primary.


News from the Primary School

Ms Jacobsen has left the ES Frankfurt after 15 years of service, Mr. Fischböck is leaving after his 9th year of secondment. More..




Teatro " La luz de la Navidad" por los alumnos de Español L1 en P4 y P5.

 

Celebrado el 20 de diciembre del 2017 y contando con la presencia de numerosas familias. Mehr..


Mini Marathon und Struwwelpeter-Lauf 2017

Anlässlich des Frankfurt Marathon fanden auch wieder der Struwwelpeter-Lauf und der Minimarathon statt. Die Europäische Schule konnte dabei diesmal über 80 Schülerinnen und Schüler aus Primar- und Sekundarschule insgesamt melden. Mehr..


KiVa

The KIVA project has been officially launched in P2 and P4 with the training of teachers and introduction of special lessons and activities for the pupils. More..



FAMES 2018 at ESF


Besuch des Instituts für Biochemie der Goetheuniversität

Mit einem Biologie Kurs , 4 hours,  der S7  besuchten wir am 14.11. das Institut für Biochemie von Professor Tampe´ in Frankfurt. Mehr..




Landschaften – Wege

Im September 2017 war der Kunst-Leistungskurs der S 6 mit ihrer Lehrerin Dagmar Poppe und Nino Pezzella für drei Tage in Altenkirchen. Dort gibt es ein Tagungshaus mit voll ausgestattetem Kunstatelier; zum Anfang des Schuljahrs fährt der neue Kunstkurs S 6 für ein paar Tage dorthin. Mehr..


Presentation at ECB about Teenagers and New Technologies, Trend and Risks

Thursday 12 October 18:00-20:00 in the ECB Main Building

Please note that this summary is based on the notes taken during the presentation by Marjut Vallius. The format of the presentation was interactive, i.e. there was a lot of discussion going on between the presenters and the parents, and hence the presentation did not follow a rigid slide by slide approach. The summary is based purely on the notes, without changing the order of anything or adding any personal views or judgement. More..